Der Patient will sich nicht behandeln lassen. Welche Maßnahmen können sie treffen?