Polytrauma

Definition

Gleichzeitige Verletzung mehrerer Körperregionen oder Organe, wobei midestens eine oder die Kombination lebensbedrohlich ist.

Komplikationen

Insbesondere verdienen die “5 tödlichen Hypotheken” nach Dinkel eine besondere Beachtung

Maßnahmen

Anamnese

Wichtig ist, dass die Diagnose Polytrauma möglichst schnell erkannt und genannt wird. Die Arbeitsdiagnose Polytrauma wird gestellt sobald die

darauf schließen lassen.