Schlaganfall

Definition

Plötzliches Auftreten von neurologischen Ausfällen, kann durch Durchblutungsstörung oder eine Blutung im Hirn ausgelöst werden.

TIA (transitorisch ischämische Attacke)

Im Akutstadium (solange die Symptome noch bestehen) kann zwischen einer TIA und einem Schlaganfall nicht unterschieden werden. Die Akutbehandlung muss sich deshalb am Vorgehen beim Schlaganfall orientieren, insbesondere ist eine rasche Diagnose zwingend.

Insult (Ischämischer Insult)

Ursachen

Hirnblutung (hämorrhagischer Insult)

Eine Unterscheidung zwischen Ischämischen und Hämorrhagischen Insult kann nur durch ein CT getroffen werden, deshalb kein Unterschied in der Versorgung.

Leitsymptome

Unspezifische Symptome

Komplikationen

Maßnahmen

Anamnese

Kurzwiederholung Apoplex/Schlaganfall/Hirninfarkt/Ischämischer Insult Ischämischer Schlaganfall I Ischämischer Schlaganfall II Subarachnoidalblutung